Veranstaltungen

Lui Chan´s 1.Klassik: Grazer Universitätsorchester
23. Juni 2024 17:00

Dirigent: Andrej Skorobogatko
Violine: Lui Chan
Viola: Laura Maria Jungwirth

Das Grazer Universitätsorchester wurde 1992 gegründet. Seit Jänner 2011 ist Andrej Skorobogatko der künstlerische Leiter des Orchesters. Die Mitglieder wirken alle ehrenamtlich mit, sowohl die Musiker:innen als auch der Vorstand. Größtenteils sind dies Studierende, Angehörige und Absolvent:innen der Karl-Franzens-Universität und der Technischen Universität Graz – von Student:innen im ersten Semester bis zum Universitätsprofessor.

Das GUO veranstaltet immer wieder Auftritte in verschiedenen Städten und bei unterschiedlich musikalischen Projekten (wie die Konzerte im Stadtpark-Pavillon oder 2011 ein Konzert in der Grazer Synagoge anlässlich des jüdischen Chanukka-Festes und ein Auftritt beim „steirischen Herbst“). Das Orchester wirkte auch mehrmals beim Erzählkunstfestival „Graz erzählt“ in der Langen Nacht der Märchenerzähler mit, bei der „Freischütz“-Aufführung gemeinsam mit Sarah Kettner und der Gesangsklasse Sarah Kettner/Leobener Hochschulchor in Mautern.

Diese Veranstaltung ist Bestandteil des Klassik-Abonnements.

Tickets hier erhältlich

mehr
50+ Jahre Austropop
21. September 2024 19:30

Die Volksschauspielerin Katharina Straßer präsentiert eine schräge, sehr persönliche Tribute-Show.

Sie ist eine echte Volksschauspielerin, keine Disziplin, in der sie nicht schon brilliert hätte: Musical, Kabarett, Theater, Chanson, Film und Fernsehen. Die Nestroy-Preisträgerin hat mit ihrer fulminanten Cissy Kraner-Hommage ALLES FÜR´N HUGO an die Herzen des Publikums gegriffen und für seriell ausverkaufte Rabenhof-Vorstellungen gesorgt.

50+ Jahre Austropop sind für Straßer durchaus ein Grund für eine sehr persönliche „Tour de force“. Erleben Sie Highlights dieses Genres als schräge Tribute-Show, mit einem Titel, der gerade in diesen Zeiten mehr als  rogrammatisch ist.

„Zu welchem Lied haben Sie am Schikurs geschmust?
Bei mir war‘s ‚Ruaf mi ned au‘ – leider habe ich seine Telefonnummer nicht mehr.“
(Katharina Straßer)

Diese Veranstaltung ist Bestandteil des Unterhaltungs-Abonnements.

Tickets ab Mitte Juli erhältlich

mehr
Brucknerchor Linz & StiftsChor St. Florian und Mitglieder des Bruckner Orchesters Linz
13. Oktober 2024 17:00

Leitung Chor: Martin Zeller
Leitung Mitglieder Bruckner
Orchester Linz: Lui Chan

Der Brucknerchor Linz wurde nach dem zweiten Weltkrieg neu gegründet. Prof. Ludwig Daxsperger übernahm für viele Jahre die Chorleiterstelle und legte den Grundstein für die kulturelle Bedeutung des Chores in Oberösterreich. Ihm folgte Prof. Mag. Johann Krebs nach, dem es gelang, international renommierte Solistinnen und Solisten nach Linz einzuladen und ab 1974 regelmäßig im neu erbauten Brucknerhaus mit den großen Werken großer Meister zu  konzertieren. Prof. Kurt Dlouhy verlegte sich später erfolgreich dem Aufspüren musikalischer Raritäten. Mag. Konrad Fleischanderl stand dem Chor von 1998 bis 2015 vor und studierte mit dem Brucknerchor vor allem auch zeitgenössische Chorliteratur ein. 2015 übernahm Sigurd Hennemann die Chorleitung und versuchte mit viel Engagement und Können aus dem Chor einen homogenen Klangkörper zu formen.

Martin Zeller ist seit 2018 der stellvertretende Chordirekter des Landestheaters Linz und Regens Chori im Stift St. Florian. Er feierte sein Debut mit dem Brucknerchor im Brucknerhaus mit PAULUS und hat ebendort das VERDI REQUIEM am 16. November 2019 dirigiert.

Diese Veranstaltung ist Bestandteil des Klassik-Abonnements.

Tickets ab Mitte Juli erhältlich

mehr
Vip Vip Hurrraa
19. Oktober 2024 19:30

Zum 10-jährigen Bühnenjubiläum präsentiert „Österreichs Comedy-Chamäleon“ (Zeitschrift GALA) Gernot Haas sein neues Kabarettprogramm „Vip Vip Hurrraa !!!“. Der „Meisterparodist“ (Kleine Zeitung) schlüpft diesmal in die  Rollen der beliebtesten Prominenten aus Sport, Politik und Showbusiness und überrascht sein Publikum mit einer umwerfend komischen Geschichte, bei der kein Auge trocken bleibt.

Im Mittelpunkt steht die aus den ersten beiden Programmen bekannte und beliebte Psychotherapeutin Anna Maria Testarossa, die inzwischen zur Promi-Psychologin avanciert ist. An diesem Abend behandelt sie mit ihren herrlich schrägen Methoden und ihrer unverwechselbaren Art alles was Rang und Namen hat. Von Arnold Schwarzenegger über Sebastian Kurz bis hin zu Gerda Rogers, Falco, Dagmar Koller, Hansi Hinterseer, Niki Lauda, Armin Assinger,  Donald Trump und vielen anderen.

Freuen Sie sich auf überraschende Wendungen, meisterhafte Verwandlungskunst, viel Musik und umwerfende Komik. „VIP VIP HURRRAA !!!“ ist eine unvergessliche Comedy-Show, die Sie - selbst mit offenen Augen - glauben lässt, dass alle Promis leibhaftig auf der Bühne stehen.

Hinter den Witzen, die er macht, ist eine große Liebe. Eine Liebe zu den Menschen.“ RUTH MARIA KUBITSCHEK

Tickets hier erhältlich

mehr
Was Sie schon immer NICHT wissen wollten
23. November 2024 19:30

Jacky und die Improbande
Improtheater

Tauchen Sie mit uns ein in die Welt des Improvisationstheaters und lassen Sie sich durch Unvorhersehbares überraschen, denn obwohl Sie es vielleicht nicht erwartet haben, werden Sie garantiert alles erfahren. Freuen Sie sich auf einen Abend voller spontaner Geschichten und unerwarteter Wendungen, die durch Ihre Eingaben zum Leben erweckt werden.

Beim Improtheater gibt es kein vorgefertigtes Textbuch und keine vorher einstudierten Szenen. Es lebt von der Interaktion mit dem Publikum und der Kreativität der Spieler:innen. Die Zuseherinnen und Zuseher führen Regie und geben mit ihren Vorgaben die entscheidenden Impulse.

Diese Veranstaltung ist Bestandteil des Unterhaltungs-Abonnements.

Tickets ab Mitte Juli erhältlich

mehr
Weihnachtskonzert mit dem Kammerorchester Ensemble Classico Schweiz
08. Dezember 2024 17:00

Leitung / Violine: Pierre Cochand
Violine: Lui Chan
Panflöte: Andreea Chira

Weihnachtsmusik ist der Schlüssel, der die Herzen öffnet und die Freude des Festes in jede Seele trägt. Genießen Sie harmonische Klänge großer Künstler, dargeboten vom renommierten Kammerorchester Ensemble Classico Schweiz.

Lassen Sie sich am zweiten Adventsonntag von der festlichen Atmosphäre und den stimmungsvollen Melodien verzaubern. Freuen Sie sich auf eine Auswahl an klassischen und modernen Weihnachtsliedern, mit denen Sie Pierre Chochand, gemeinsam mit Lui Chan an der Violine und Andreea Chira an der Panflöte, in Vorfreude versetzen wird.

Diese Veranstaltung ist Bestandteil des Klassik-Abonnements.

Tickets ab Mitte Juli erhältlich

 

mehr
Theater Tabor: Die kleine Hexe
22. Dezember 2024 17:00

Die kleine Hexe hat Wut. Ihr großer Wunsch, mit den anderen Hexen in der Walpurgisnacht um den Blocksberg zu fliegen und eine gute Hexe zu werden, stellt sie vor unerwartete Herausforderungen. Dabei ist sie schon einhundertsiebenundzwanzig Jahre alt. Gemeinsam mit ihrem Gefährten, dem sprechenden Raben Abraxas, erlebt sie viele Abenteuer und besteht Prüfungen. Sie entdecken, dass Gutes tun richtig Spaß machen kann, dass die Welt viel freundlicher erscheint und man tatsächlich etwas verändern kann.

Choreografie: Iassen Stoyanov
Regie: Anatoli Gluchov
Mit Beate Schnabel, Sabine Cap, Claudia Tinta,
Velizar Leutgöb / Christof Schöffl

ImSchöffl4Kids - ab 5 Jahren / Dauer 50 min

Tickets hier erhältlich

mehr
Silvesterkabarett: Das Ziel ist im Weg
31. Dezember 2024 19:30

In ihrem 10. Programm „Das Ziel ist im Weg“ nehmen BlöZinger ihr Publikum wieder mit ins Kopfkinokabarett. Denn: Wer eine Reise tut, kann was erzählen. Und gereist sind Robert BLÖchl und Roland PenZINGER in den letzten 20 Jahren sehr viel und vor allem gemeinsam. Anstatt ihre Bekannten mit Diaabenden ihrer Reiseerlebnisse in den Wahnsinn zu treiben, stellen sie sich lieber auf die Bühne und erzählen mit unnachahmlicher Mimik Geschichten von der Suche nach der eigenen Mitte.

Aber beginnt man da in der Ferne oder doch lieber beim eigenen Nabel? Und wenn man sie gefunden hat, schickt man seinen Liebsten dann eine Postkarte um Bescheid zu geben, dass das Wetter gut und das Essen schön ist? Man muss aber auch nicht immer wo ankommen. Oder wie es der Busfahrer in der deutschsprachigen Einöde letztens so schön sagte: ‚It‘s better to travel hopefully than to arrive.‘

Tickets hier erhältlich

mehr
Engerwitzdorfer Neujahrskonzert
12. Januar 2025 17:00

Leitung / Violine: Lui Chan
Sopran: NN
Tenor: NN

Der „klassische“ Jahresauftakt im Kulturhaus Im Schöffl, das ist das traditionelle Engerwitzdorfer Neujahrskonzert! 

Auf der Bühne das Kammerorchester Festival Sinfonietta Linz, ins Leben gerufen von Prof. Lui Chan, dem Konzertmeister des Bruckner Orchesters Linz und Schirmherr unserer beliebten Klassik-Veranstaltungsreihe. Heute ist Festival Sinfonietta Linz eines der etabliertesten und sowohl in Österreich, wie auch  international erfolgreichen Kammerorchester.

Begrüßen Sie mit diesem herausragenden Ensemble das Jahr 2025 und freuen Sie sich auf ein spritziges Potpurri von Walzer über Oper und Operette bis zum Musical. 

Tickets hier erhältlich

mehr
Mentale Stärke für Österreich mit Manuel Horeth
24. Januar 2025 19:30

Die besten Tricks für Deinen Erfolg

Die erste mentale Stärke Show der Welt mit Manuel Horeth kommt ins Kulturhaus ImSchöffl in Engerwitzdorf! Manuel Horeth präsentiert die spannende und einzigartige Bühnenshow „Mentale Stärke für Österreich!“ mit beeindruckenden und sehr unterhaltsamen Wow-Effekten live in Oberösterreich.

Erleben Sie die faszinierende Mischung aus Vortrag und Show und nehmen Sie gleich eine große Portion „mentale Stärke“ mit nach Hause. „Nach diesem lustigen und spannenden Abend werden Sie wissen, wie Sie besser mit Stress umgehen, mehr Selbstvertrauen fühlen, höhere Konzentration erzeugen, noch positiver denken können und eine große Menge Motivation für Ihre Ziele erhalten“, verspricht Mentalexperte und Bestseller-Autor Horeth.

Wir alle haben unsere täglichen Wettkämpfe und Herausforderungen, mit mentalen Tipps geht es allerdings um vieles leichter. Nicht nur im Spitzensport, auch in unserem Alltag ist mentale Stärke immer mehr gefragt, um mit persönlichen Herausforderungen besser umgehen zu können. Mentale Stärke ist das Thema 2025!

Tickets hier erhältlich

mehr
Die ABBA - Supertrouper Show
07. Februar 2025 19:30

Die größten Hits der Kultband mit der Coverband von Dolce Vita

Die zahllosen Fans der schwedischen Ausnahmeband können auch heute noch das einzigartige Feeling der unvergessenen ABBA-Songs erleben, dafür sorgt die große ABBA Tribute Show.

Mehr ABBA geht nicht! = Begeisterung pur! 

Erleben Sie eine energiegeladene Show, mit wundervollen Kostümen, tollen Lichteffekten, vielen bekannten und auch nicht so bekannten Titeln – Emotionen die an Qualität und bombiger Stimmung kaum zu überbieten sind. Mit Superhits wie Waterloo, Money Money Money, Thank you for the Music, Mamma mia, SOS, Super Trouper, Dancing Queen, Chiquitita oder Fernando lässt die Große ABBA Tribute Show die Glitzerwelt auf Plateauschuhen wieder auferstehen. 

EINE REISE VOLLER HITS UND GESCHÄTZTER EVERGREENS – DIREKT IN DIE HERZEN DES PUBLIKUMS.

Für ABBA und Musicalfans ist eine grandiose Stimmung und Gänsehaut-Feeling garantiert!

Tickets hier erhältlich

mehr
Helmut Binser: "Ha?"
01. März 2025 19:30

Kabarettfans wissen: rote Schuhe, schwarzer Hut, - das ist der Binser Helmut. Und „Ha?“ heißt sein nagelneues Programm. In einer wissenschaftlich höchst fundierten Umfrage wurden in 100 bayerischen Großraumdiscos bei dröhnenden Beats jeweils 100 Menschen befragt, wie das neue Programm von Helmut Binser heißen soll. Die Antwort war eindeutig und einstimmig: Ha? Das Ergebnis passt dem pragmatischen Musikkabarettisten natürlich sehr gut. Der „Binser“ – wie er von seinen Fans liebevoll genannt wird – hat das halt schon sein Leben lang geübt: genau hinschauen und dann einfach sagen, was Sache ist. „Ich fahre zum Auftrittsort und wenn die Zuschauer so viel gelacht haben, dass ihnen der Bauch weh tut, fahre ich wieder heim. Das gibt es nicht in vielen Berufen…“

Legendär ist seine Art, komplexe Zusammenhänge über die bayerische Lebenswirklichkeit wunderbar ironisch und doch haargenau auf den Punkt zu bringen. Das tut er auf so grundentspannte, geniale und feinsinnig brachiale Art, dass sein begeistertes Publikum beständig in unkontrollierte Lachanfälle verfällt. 

Thematisch dreht sich beim Binser alles um das Leben auf dem Land. Helmut Binser ist ein genauer Beobachter des Alltäglichen und bedient sich gerne realer Vorbilder, die er hin und wieder gnadenlos überzeichnet.

Diese Veranstaltung ist Bestandteil des Unterhaltungs-Abonnements.

Tickets ab Mitte Juli erhältlich

mehr
Muttertagskonzert
11. Mai 2025 17:00

Zum Muttertag kommt das Ensemble LINZ-WIEN in das Kulturhaus und bietet einen musikalischen Blumenstrauß an alle Mütter. Das Ensemble LINZ-WIEN wurde von Lui Chan (Konzertmeister des Bruckner Orchesters Linz), Peter Götzel (Wiener Philharmoniker i.R.) im Jahr 2019 gegründet.

Das Repertoire des Ensembles ist sehr breit aufgestellt. Natürlich ist die klassische, romantische Literatur fest in die DNA des unter anderem aus Mitgliedern des Bruckner Orchesters Linz und der Wiener Philharmoniker bestehenden Ensembles eingeschrieben.

Auch der Aufführung junger, moderner Kompositionen widmet sich das Ensemble LINZ-WIEN mit Begeisterung. Durch die variable Besetzung ist das Programm sehr vielfältig. 

Diese Veranstaltung ist Bestandteil des Klassik-Abonnements.

Tickets ab Mitte Juli erhältlich

mehr
Poetry Slam & Open Mic
24. Mai 2025 19:30

Offene Bühne - Offenes Mikrophon

Ein Poetry Slam ist eine Art moderner Dichter:innenwettstreit. Dabei geht es immer um die Gunst des Publikums, das die gehörten Texte bewertet. Dabei ist fast alles erlaubt, von lustig über nachdenklich bis gesellschaftskritisch ist der Abend eine bunte Überraschung. Drei Regeln gibt es aber dennoch: Die Texte müssen selbstgeschrieben sein und innerhalb von 6 Minuten vorgetragen werden. Außerdem dürfen keine Requisiten oder Verkleidungen verwendet werden.

Du möchtest selbst einen Text vortragen?
Melde dich gerne bei uns unter wortwerkler@gmail.com an.

Beim Poetry Slam in Engerwitzdorf gibt es außerdem einen freien Künstler:innenplatz für Musiker:innen oder andere Kreative, deren Beitrag nicht zu den Poetry-Slam-Regeln passt.
Gerne kannst Du dich dazu an imschoeffl@engerwitzdorf.gv.at wenden.

Wortwerkler ist ein gemeinnütziger Kulturverein zur Realisation von Bühnenkunst und Förderung von Nachwuchstalenten. Der seit Ende 2021 bestehende Verein begann im Innviertel und wächst seitdem stätig an Veranstaltungsstätten in ganz Oberösterreich.

Tickets hier erhältlich

mehr