19. Oktober 2019 20:00

Seitdem er in den neunziger Jahren mit der Mutter aller TV-Comedies „RTL Samstag Nacht“ das erste Mal Kultstatus erreichte, ist Stefan Jürgens eigentlich nicht mehr richtig auf die Bremse getreten. Allein seine Schauspielkarriere hat ihm dazu schon wenig Gelegenheit gelassen. Doch weder seine Erfolge als Berliner Tatort Kommissar Hellmann oder als Major Ribarski in der Soko Wien/Donau, noch seine mehr als 30 Filme können seine umtriebige künstlerische Bandbreite vollständig abdecken.

Mit 16 hat er bereits eigene Songs geschrieben, sein 5. Studioalbum: Alles was zählt, ist gerade erschienen. Sein seit vielen Jahren eingespieltes Trio mit Andy Cutic und Ralf Kiwit gibt Stefans Songs die Tiefe und den Raum, die ein unvergesslicer Abend braucht. Die Setlist umfasst neben dem gesamten neuen Album noch zusätzlich viele seiner besten Songs und auch der gelernte scharfzüngige Standup Comedian in ihm wird an diesem Abend sicher nicht zu Hause bleiben.

 

Tickets hier erhältlich

 

zum Reinhören